Image Image Image Image Image

xingyoutubelinkedintwitterfacebookgoogle+

Scroll to Top

Nach oben

Lexikon

28

Sep
2021

für den Beitrag

von Dettmer Verlag

Freigabe

an28, Sep 2021 | für den Beitrag | von Dettmer Verlag

Mit Microsoft Teams haben Sie die Möglichkeit, anderen Personen das zu zeigen, was Sie gerade auf Ihrem Bildschirm sehen. Dabei können Sie wählen, ob der gesamte Desktopinhalt, nur ein Programmfenster oder eine bestimmte PowerPoint-Präsentation angezeigt wird.

In allen Fällen starten Sie zunächst einen Chat, einen Audio-/Videoanruf oder eine Besprechung mit einer bzw. mehreren Personen. Wir haben uns für einen Audioanruf entschieden.

Klicken Sie im Anruf-Fenster in der Steuerelement-Leiste auf die Schaltfläche Inhalte freigeben. Am unteren Fensterrand wird eine Leiste mit den verfügbaren Elementen sichtbar.

Im Chat-Fenster heißt die Schaltfläche Bildschirmfreigabe und befindet sich rechts oben.

Soll das Audiosignal Ihres Computers mitübertragen werden, aktivieren Sie den Schieberegler Computer Sound einschließen.

Desktop

Wenn Sie die Option Desktop auswählen, wird den anderen Teilnehmern Ihr gesamter Bildschirminhalt angezeigt. Am oberen Rand Ihres Desktops wird eine Menüleiste eingeblendet, über die Sie das Teilen des Desktops beenden oder einem der Teilnehmer(innen) die Steuerung Ihres Desktops übertragen können. Die Menüleiste verschwindet nach kurzer Zeit, kann aber wieder sichtbar gemacht werden, indem Sie mit der Maus auf den oberen Desktoprand zeigen. Oder Sie heften Sie über das Pinnnadel-Symbol an den Desktop an, damit Sie dauerhaft sichtbar bleibt.

Die Anrufteilnehmer, mit denen Sie Ihren Desktop teilen, haben auch die Möglichkeit, die Steuerung des Desktops anzufordern. Der entsprechende Befehl befindet sich in deren Steuerelement-Leiste. Ein Klick auf Anfrage im folgenden Fenster sendet die Anforderung ab. Sie selbst erhalten nun eine Steuerungsanfrage, die Sie über die entsprechenden Schaltflächen zulassen oder ablehnen können.

Fenster

Im Bereich der Option Fenster werden alle geöffneten Programme zur Auswahl neben- und gegebenenfalls untereinander angezeigt. Sind die Programmfenster minimiert, ist hier nur ein Programmsymbol sichtbar. Ansonsten sehen Sie wie im Bild rechts eine Vorschau. Nach einem Klick auf das gewünschte Programm sehen die Teilnehmer von Ihrem Computer nur dieses Programmfenster. Ihr eigenes Unterhaltungsfenster wird stark verkleinert in der rechten unteren Bildschirmecke dargestellt. Möchten Sie die Freigabe beenden, klicken Sie dort auf das Symbol .

PowerPoint

In diesem Bereich können Sie eine der verfügbaren PowerPoint-Dateien auswählen. Sie sehen nun die Präsentation in der Referentenansicht, die Sie vielleicht schon von PowerPoint kennen. Die anderen Teilnehmer sehen dagegen nur die Folien. Die Referentenansicht unterstützt Sie während der Vorführung Ihrer Präsentation auf vielfältige Weise. Sie können beispielsweise sehen, welche Folie als nächste erscheint, und bekommen Ihre Notizen angezeigt, die für das Publikum nicht sichtbar sein sollen.

Die Schaltflächen zum Blättern befinden sich unterhalb der aktuellen Folie, die anderen Teilnehmer können aber über die Steuerelement-Leiste auch eigenständig durch die Präsentation blättern. Durch Deaktivieren des Symbols haben Sie allerdings die Möglichkeit dies zu verhindern: .

Bei PowerPoint-Präsentationen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Steuerung direkt, also ohne vorherige Zustimmung zu übernehmen. Ein Klick auf die Schaltfläche Steuerung übernehmen genügt.

Als Moderator werden Sie über eine Infoleiste über die Übernahme informiert und können die Steuerung durch Klick auf Zurücknehmen wieder selbst übernehmen.

Möchten Sie die Freigabe der Präsentation beenden, klicken Sie in der Steuerelement-Leiste und im nachfolgenden Fenster jeweils auf die Schaltfläche Präsentation beenden.

Durchsuchen

Ein Klick auf den Link Durchsuchen öffnet ein Untermenü, über das Sie wählen, ob Sie eine PowerPoint-Präsentation teilen möchten, die auf OneDrive oder lokal auf ihrem Computer gespeichert ist. In unserem Beispiel ist es eine auf dem Computer gespeicherte Datei. Wählen Sie die Datei im folgenden Fenster aus und klicken Sie auf Öffnen. Die Präsentation wird wie bei der bereits beschriebenen Option PowerPoint im Unterhaltungsfenster angezeigt.