Image Image Image Image Image

xingyoutubelinkedintwitterfacebookgoogle+

Scroll to Top

Nach oben

Lexikon

04

Mai
2015

für den Beitrag Allgemein

von Dettmer Verlag

Microsoft Edge

an04, Mai 2015 | für den Beitrag Allgemein | von Dettmer Verlag

Microsoft Edge

Das Logo von Microsoft Edge

Microsoft Edge ist der Name des neuen Browsers von Windows 10, der bislang unter dem Codenamen “Project Spartan” bekannt war. Er zeichnet sich durch Schnelligkeit und ein schlankes Design aus, das viel Raum für die Webseiten bietet. Im privaten Bereich soll er den Internet Explorer ersetzen, der bei den Unternehmensversionen von Windows allerdings zusätzlich mitgeliefert wird. Firmen, Behörden und andere Institutionen können also weiterhin Ihre Anwendungen nutzen, die auf den Internet Explorer angewiesen sind.

Folgende Features soll der neue Browser enthalten:

  • Leseliste: Webseiten lassen sich mit Lesezeichen versehen, um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu lesen.
  • „Web Notes“: dieser Notizmodus ermöglicht es, die aktuelle Webansicht mit Anmerkungen und Kommentare zu versehen, und diese dann mit anderen Edge-Nutzern zu teilen, an OneNote zu senden oder der Leseliste zuzufügen.
  • Cortana: die Sprachassistentin wird auch im Browser nutzbar sein.
  • Lesemodus: im Lesemodus werden Werbung und weniger relevante Seiteninhalte ausgeblendet. Er funktioniert allerdings nur, wenn der Browser den Aufbau der jeweiligen Seite gut genug analysieren kann.
  • Vollbildansicht: die Vollbildansicht, die der Darstellung auf Tablets entspricht, nutzt den Bildschirm optimal aus.