Image Image Image Image Image

xingyoutubelinkedintwitterfacebookgoogle+

Scroll to Top

Nach oben

Schulungsunterlagen Umstieg auf Windows 10 und Microsoft Edge

Auszug aus den Schulungsunterlagen

Auszug aus den Schulungsunterlagen Umstieg auf Windows 10 und Microsoft Edge

Der neue Browser Microsoft Edge: Die Leseliste

Mit der Leseliste bietet Microsoft Edge Ihnen ein nützliches Werkzeug, Webseiten zu speichern, um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu lesen. Wenn Sie mit Ihrem Microsoft-Konto angemeldet sind, lassen sich die Texte auf allen Windows 10-Geräten abrufen.

Um die aktuelle Webseite der Leseliste zuzufügen, klicken Sie oben im Edge-Fenster auf das Symbol Schulungsunterlagen Umstieg Windows 10 Edge Symbol und wechseln im sich öffnenden Menü zur Kategorie Leseliste. Ändern Sie gegebenenfalls Namen im dafür vorgesehenen Feld und klicken Sie auf Hinzufügen.

Schulungsunterlagen Umstieg Windows 10 Edge Leseliste Webseite zufügen

Der Leseliste eine Webseite zufügen

Über die Hub-Seitenleiste lassen sich die Texte der Leseliste zu jedem beliebigen Zeitpunkt wieder aufrufen: Klicken Sie auf das Symbol Schulungsunterlagen Umstieg Windows 10 Edge Hub, wechseln Sie in der Edge-Seitenleiste zur Leseliste Schulungsunterlagen Umstieg Windows 10 Edge Leseliste und klicken Sie auf den gewünschten Eintrag.

Schulungsunterlagen Umstieg Windows 10 Edge Leselisteneintrag

Einen Leselisten-Eintrag aufrufen

Die Webseite wird dann in der aktuellen Registerkarte geöffnet.

Wenn Sie einen Eintrag nachträglich aus der Leseliste löschen möchten, öfnen Sie die Leseliste, klicken mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Eintrag und wählen im Kontextmenü den Befehl Entfernen.

______________________________________________________________________________________________________________________________

Schulungsunterlagen-Umstieg-Windows-10-Edge-Startbildschirm

Der Browser Microsoft Edge

Schulungsunterlagen für den Umstieg auf Windows 10 und Microsoft Edge

Der Umstieg auf Windows 10 erfolgt mit diesen Kursmaterialien einfacher als je zuvor. Detailliert wird darin auf das Betriebssystem selbst und die wichtigsten Änderungen eingegangen, während neue Features wie der Sprachassistent Cortana oder Microsofts neuer Browser Edge ebenfalls beleuchtet werden. Sie können dieses umfangreiche Seminarmaterial für Windows 10 auch auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen, sodass diese Kursunterlagen sowohl in Unternehmen als auch in Behörden wie beispielsweise Schulen verwendet werden können. Da davon auszugehen ist, dass sich Windows 10 zu einem der meistverbreiteten Betriebssysteme sowohl im privaten als auch gewerblichen Sektor entwickeln wird, ist eine Schulung gleichermaßen im Interesse von Mitarbeitern, Schülern und Studenten.

Gleichzeitig bricht die neue Windows-Ausgabe jedoch mit vielen bestehenden Konventionen und führt vielerorts neue Applikationen ein, welche einige seit Jahrzehnten existierende Anwendungen ersetzen – wie etwa der Browser Edge, der den Internet Explorer langfristig überflüssig machen wird. Eine umfangreiche Schulung im Umgang mit dem Betriebssystem ist daher notwendig, damit die Nutzung bereits nach kurzer Zeit flüssig und intuitiv vonstattengeht – letztendlich profitieren davon vor allem Unternehmen und Behörden aufgrund einer erhöhten Mitarbeiterproduktivität. Das Seminarmaterial über Windows 10, Edge, Cortana & Co. kann dabei auch als PDF oder als HTML-Hilfesystem (WebHelp) im betriebs- oder behördeninternen Intranet bereitgestellt werden, um den Zugang für alle Mitarbeiter zu vereinfachen. Hierdurch wird eine schnelle Erörterung häufig gestellter Fragen gewährleistet und der Umgang mit Windows 10 im Allgemeinen vereinfacht. Da sich alle Kursunterlagen in relativ kurzer Zeit individualisieren lassen, sind sie eine ideale Möglichkeit, Unternehmen und andere Institutionen jeglicher Größe auf das neue Windows vorzubereiten.

Inhalt als PDF

 

Video: Windows 10: Diese Funktionen bringt das neue System | Computer Bild TV