Image Image Image Image Image

xingyoutubelinkedintwitterfacebookgoogle+

Scroll to Top

Nach oben

Schulungsunterlagen Microsoft MS-Project 2016 Einführung

Inhaltsverzeichnis Microsoft MS-Project 2016 Einführung

Inhaltsverzeichnis Microsoft MS-Project 2016 Einführung

1       Eine Vorgeschichte

1.1       Projektstart
1.2       Netzplantechnik bei der Planung des Projekts
1.3       Strukturanalyse
1.4       Projektverwaltung

2       Das Programm MS-Project 2016

2.1       Starten
2.2       Der Project-Bildschirm
2.3       Microsoft Project beenden
2.4       Wechsel zu anderen Programmen
2.5       Das Menüband
2.6       Kontextwerkzeuge
2.7       Das Datei-Menü
2.8       Kontextmenüs und -Symbolleisten
2.9       Symbole
2.10    Tasten
2.11    Ansichten
2.12    Änderungen rückgängig machen
2.13    Der Suchassistent

3       Unser erstes Projekt

3.1       Anlegen eines neuen Projektes
3.2       Projektinfo und Pflege von Start- und Endterminen (Deadline)
3.3       Datei speichern
3.4       Datei-Info
3.5       Die Tabellenansicht
3.6       Eingabe der Vorgangsnamen
3.7       Daten editieren
3.8       Eingabe der Dauer und der Vorgänger
3.9       Die Zeiteinheit
3.10    Projekt-Kalender
3.11    Das Gantt-Diagramm

4       Ressourcen und Kosten

4.1       Ressourceneinsatz planen
4.2       Ressourcen und Kosten zuordnen

5       Das 2. Projekt: Straßenbau mit Ressourcenplanung

5.1       Die Vorgangs-Liste
5.2       Einschränkungen
5.3       Geplante Kosten und Kapazitäten
5.4       Die Ressourcen- und Kosten-Zuordnungsliste
5.5       Zuordnen, Ersetzen und Entfernen von Ressourcen
5.6       Aus- und Einblenden der Spalten
5.7       Benutzerdefinierte Felder
5.8       Staffelstart von Ressourcen (Staffelzuordnung)

6       Weitere Grundlagen für das Arbeiten mit Project

6.1       Eingeben von periodischen Vorgängen
6.2       Eingeben von Meilensteinen und Stichtagen
6.3       Vorgangsnotizen hinzufügen
6.4       Hyperlink einfügen
6.5       Vorgang unterbrechen

7       Einfügen, Löschen, Kopieren und Verschieben

7.1       Übersicht: Verschieben und Kopieren
7.2       Einfügen und Löschen von Vorgängen

8       Die Projekt-Gliederung

8.1       Gliederung in Sammelvorgänge und Teilvorgänge
8.2       Aus- und Einblenden von Teilvorgängen
8.3       Gliederungsnummern anzeigen
8.4       Auswahl der angezeigten Vorgänge (Filter setzen)
8.5       Sortieren der Vorgänge
8.6       Gruppieren der Vorgänge

9       Das Aufsuchen und Markieren von Daten

9.1       Übersicht Manövrieren & Markieren
9.2       Suchen
9.3       Gehe zu Vorgang, Ressource, Datum
9.4       Zeige einen ausgewählten Vorgang

10     Kalender-Einstellungen

10.1    Die Zeitachse
10.2    Der Projekt- und der Ressourcen-Kalender

11     Die Vorgangsbeziehungen

11.1    Erstellen von Vorgangsbeziehungen
11.2    Löschen von Vorgangsbeziehungen
11.3    Ändern von Vorgangsbeziehungen

12     Die Arbeit mit Kosten von Vorgängen und Ressourcen

12.1    Das Project-Fenster teilen
12.2    Zeitvariable Kosten, einsatzfeste Kosten und Fälligkeit
12.3    Übersicht über den Kostenstatus eines Projektes
12.4    Die Kosten pro Ressource

13     Überarbeitung des Projektplans

13.1    Prüfen der Vorgangsverknüpfungen
13.2    Prüfen der Vorgangsbeziehungen
13.3    Prüfen des kritischen Pfades
13.4    Mehrere kritische Pfade
13.5    Prüfen der Pufferzeiten
13.6    Prüfen der Einschränkungen
13.7    Prüfen der Ressourcen-Auslastung
13.8    Prüfen der Vorgangskosten
13.9    Prüfen der Ressourcen-Kosten
13.10  Prüfen der Projekt-Gesamtkosten
13.11  Kostenüberwachung mit Hilfe eines Basisplans
13.12  Visualisierung von Verzögerungen

14     Anpassungsmöglichkeiten an das Terminziel

14.1    Aufspaltung in kleinere kritische und unkritische Vorgänge
14.2    Definieren von Überlappungs- und Gleichzeitigkeitsbereichen
14.3    Verkürzungen

15     Beseitigung von Ressourcen-Überlastungen

15.1    Änderung der Zuordnung der Ressourcen zu den Vorgängen
15.2    Verringerung der Zuordnungszeit der Ressource zu den Vorgängen
15.3    Aufgabenbereich Vorgangsinspektor
15.4    Erweiterung der Arbeitszeit
15.5    Durchführen eines Kapazitätsabgleichs

16     Projektkontrolle/-überwachung

16.1    Projektfortschritt
16.2    Ansichtskombinationen

17     Berichtswesen

17.1    Standardberichte und Dashboards
17.2    Berichte anpassen
17.3    Einen eigenen Bericht erstellen

18     Drucken

18.1    Drucken von Ansichten
18.2    Seite einrichten
18.3    Seitenumbruch einfügen und aufheben
18.4    Seitenansicht (Druckvorschau)
18.5    Start des Ausdrucks

19     Gemeinsame Ressourcen für mehrere Projekte

20     Erstellen und Anwenden einer Projektvorlage

21     Zusammenwirken von Microsoft Project und Microsoft Office

21.1    Datenaustausch mit Excel
21.2    Export nach Word
21.3    In der Cloud speichern (OneDrive)

22     Einstellungen

22.1    Project-Optionen Seite Allgemein
22.2    Project-Optionen Seite Anzeige
22.3    Project-Optionen Seite Terminplanung
22.4    Project-Optionen Seite Dokumentprüfung
22.5    Project-Optionen Seite Speichern
22.6    Project-Optionen Seite Sprache
22.7    Project-Optionen Seite Erweitert
22.8    Project-Optionen Seite Trust Center
22.9    Organisieren
22.10  Project-Optionen Seite Menüband anpassen
22.11  Symbolleiste für den Schnellzugriff
22.12  Die Statusleiste einstellen

23     Glossar

24     Stichwortverzeichnis

 

Auszug aus den Schulungsunterlagen

Auszug aus den Schulungsunterlagen Project 2016

Projektfortschritt

Der Fortschritt in Microsoft Project wird über die geleistete Arbeit eingegeben. Entweder in Stunden oder in % (Prozent). Dafür eignen sich die zusätzlichen Spalten % Abgeschlossen und Aktuelle Arbeit (Spalten hinzufügen Seite 44).

schulungsunterlagen project 2016 zeitplan-gruppe

Die Gruppe Zeitplan

In unserem Beispiel Straßenbau7 haben wir uns dazu entschieden, die Spalte % Abgeschlossen zur Fortschrittsüberwachung zu nutzen. Sie können den Fortschritt eines Vorgangs entweder manuell in die Spalte eingeben oder Sie verwenden die Symbole X % erledigt der Registerkarte Vorgang in der Gruppe Zeitplan. Im Balkendiagramm wird eine dunkelblaue Fortschrittslinie eingezeichnet, die den Fortschritt grafisch darstellt.

schulungsunterlagen project 2016 fortschrittsbalken

Fortschrittsbalken
24 % erledigt

Bei der Auswahl 100% erledigt schulungsunterlagen project 2016-100 prozent erscheint in der Indikatorenspalte zusätzlich ein Haken schulungsunterlagen project 2016 häkchen.

schulungsunterlagen project 2016 fortschrittseingabe

Fortschrittseingabe

Wie Sie im obigen Bild erkennen können, führt die Eingabe von 75% beim Vorgang Bodenproben, 50% bei Baustelle einrichten und 24% bei Messarbeiten zu einer Fertigstellung des Projektsammelvorgangs Vorbereitungen von 42%.

schulungsunterlagen project 2016 plangemäß markieren

Wenn alle Vorgänge in der Vergangenheit planmäßig abgelaufen sind, werden diese Vorgänge markiert: Registerkarte Vorgang, Gruppe Zeit­plan, Symbol Als plangemäß markieren.

schulungsunterlagen project 2016 untermenü

Registerkarte Vorgang,
Gruppe Zeitplan

Wenn etwas nicht so abläuft wie geplant, können über das Dialogfenster Vorgänge aktualisieren die aktuellen und abweichenden Daten erfasst werden: Klicken Sie auf der Registerkarte Vorgang in der Gruppe Zeitplan auf den Pfeil der Schaltfläche Als plangemäß markieren und wählen Sie den Befehl Vorgänge aktualisieren. Geben Sie nun die Ihnen bekannten Daten ein.

schulungsunterlagen project 2016 vorgänge aktualisieren

Vorgänge aktualisieren

schulungsunterlagen project 2016 achtungWenn bei Aktuell das Endedatum eingegeben wird, ist der Vorgang automatisch auch erledigt. Für das Anfangsdatum wird der berechnete Termin eingesetzt. Wenn das tatsächliche (aktuelle) Anfangsdatum ein anderes ist, muss auch dieses Datum erfasst werden.

Überwachungsinformationen auswerten

schulungsunterlagen project 2016 gitternetzlinien

Fortschrittslinien
einblenden

Über die Schaltfläche Gitternetzlinien kann eine Fortschrittslinie eingeblendet werden, die grafisch den Projektfortschritt anzeigt. Für ein ausgewähltes Datum verbindet Microsoft Project die sich in Arbeit befindlichen Vorgänge. Nach links zeigende Spitzen zeigen dabei die Arbeiten, die gegenüber dem Terminplan zurück sind und nach rechts zeigende Spitzen Arbeiten, die im Terminplan voraus sind.

Klicken Sie auf der Registerkarte Format (Gantt-Diagrammtools) in der Grup­pe Format auf die Schaltfläche Gitternetzlinien und wählen Sie aus dem Untermenü den Befehl Fortschrittslinien.

schulungsunterlagen project 2016 fortschrittslinien

Dialogfenster Fortschrittslinien

Um eine Fortschrittslinie für das aktuelle Datum anzuzeigen, aktivieren Sie im Bereich Aktuelle Fortschrittslinie das Kontrollkästchen chulungsunterlagen project 2016 kontrollfeld Anzeigen und anschließend die Option schulungsunterlagen project 2016 optionsfeld Aktuellen Datum.

schulungsunterlagen project 2016 fortschritt

Fortschrittslinie

schulungsunterlagen project 2016 fortschrittslinie aktuelles datum

Die dünne rote senkrechte Fortschrittslinie für das aktuelle Datum ist rechts im Diagrammbereich platziert

Im Bild zeigt die Fortschrittslinie, gesetzt auf das aktuelle Datum, durch den Ausschlag nach links einen Vorgang (Erdarbeiten) an, der noch nicht zu 100% erledigt ist. Gerade in großen Projekten mit vielen Vorgängen kann man sich auf diese Weise schnell einen ersten Überblick zu verspäteten Vorgängen anzeigen lassen. Die Fortschrittslinie kann im Dialogfenster Fortschrittslinien auf der Registerseite Linienarten formatiert, geändert oder gelöscht werden.

schulungsunterlagen project 2016 cover slider

Microsoft Project 2016 Schulungsmaterial liefert Ihnen die günstige Basis für raschen Erfolg in der Teamarbeit und bei der Projektplanung

Mit Project 2016 von Microsoft verfügen Teams und Gruppen über ein erstklassiges Werkzeug, um Projekte erfolgreich zu planen und zu verwalten. Die Anleitungen aus dem Dettmer-Verlag für Project 2016 ermöglichen den schnellen Einstieg in die Projektverwaltung. Gleichzeitig vermitteln sie Lösungswege für komplexe Aufgaben in Wirtschaft und Wissenschaft.

Der kompakte Kurs beinhaltet einen präzisen Überblick. MS Project 2016 ist wie die anderen Teile der Office 2016 Familie mit dem neuartigen Suchassistenten „Was möchten Sie tun?“ zum schnellen Finden von Funktionen ausgestattet. Das Material für Ihre Schulung ist pädagogisch durchdacht und erläutert anhand von praktischen Beispielen, Projekte anzulegen und zu pflegen. Was bieten Projekt-Kalender und Gantt-Diagramm? Geben Sie Ihren Kursteilnehmern das Wissen für die optimale Projektsteuerung an die Hand.

Worauf ist bei der Planung von Ressourcen zu achten, wie lassen sich Kosten einordnen? Innerhalb eines Projektes stellen Arbeitszeit und Kapazitäten wichtige Kenngrößen dar. Wie entstehen aus den Daten informative Berichte? Die Project 2016 Kursunterlagen sind für Ihre Teilnehmer so aufbereitet, dass rasche Lernfortschritte garantiert sind. Zeigen Sie in Ihrem Kurs mit unserem Schulungsmaterial das Zusammenspiel mit Word, Excel und dem Cloudspeicher OneDrive.

Mit Microsoft Project 2016 visualisieren Ihre Kursteilnehmer zukünftig Projekte. Arbeit im Team unter Berücksichtigung von Zeit und Ressourcen, unsere anpassbaren Schulungsunterlagen im Word-Format liefern die Kenntnisse dafür. Erstellen Sie auf einfache Art Schulungsmaterial in Ihrem Firmendesign. Halten Sie für Ihre Schulung zur Projektsteuerung personalisierte Ausdrucke bereit. Bieten Sie im Intranet Ihrer Firma oder Behörde den Download einer PDF-Datei an, und profitieren Sie vom bewährten Schulungskonzept.

 Inhalt als PDF ← Alle Office 2016 Schulungsunterlagen