Image Image Image Image Image

xingyoutubelinkedintwitterfacebookgoogle+

Scroll to Top

Nach oben

Schulungsunterlagen Microsoft Word 2003 Einführung

Schulungsunterlagen Microsoft Word 2003 Einführung

Word 2003 wurde von Microsoft im Oktober des Jahres 2003 auf den Markt gebracht. Das Programm eignet sich bestens für den Einsatz unter dem beliebten Betriebssystem Windows XP, aber natürlich auch unter Windows 7. Somit ist es auf Computern mit den beiden verbreitetsten Betriebssystemen besonders häufig zu finden. Das komplexe Textprogramm bietet die gesamte Funktionalität der Vorgängerversionen einschließlich Word XP und zeichnet sich wie gewohnt durch anwenderfreundliche Menüs aus. Neu sind in dieser Word-Version unter anderem eine Lese-Ansicht, eine Dokumentenvergleichs-Möglichkeit und die Unterstützung eines XML-basierten Formats. Darüber hinaus bietet diese Programm-Version eine verbesserte Änderungsverfolgung. Die Anzeigeoptionen wurden hingegen etwas verschlankt. Die Shortcut-Bar ist nicht mehr vorhanden.

Die Schulungsskripte für die Einführung in Word 2003 sind ein Leitfaden für das Bekanntmachen mit den Möglichkeiten des Textverarbeitungsprogramms. Es eignet sich für Einsteigerschulungen und kann den spezifischen Erfordernissen angepasst werden. MS-Word ist in der Version 2003 für den privaten und den professionellen Gebrauch geeignet. Es lässt sich optional um die Unterstützung des Formats docx ergänzen, das regulär erst ab der Version 2007 in Word enthalten ist. Die MS-Word Version 2003 wird von vielen Anwendern bis heute immer noch favorisiert und nicht durch ein anderes Textverarbeitungsprogramm ersetzt.

Mit dem Schulungsmaterial „Microsoft Word 2003 Einführung“ erhalten die Anwender eine praxisnahe Einführung in die Textverarbeitung. Sie lernen in dem Tutorial einen Text nicht nur einzugeben und zu speichern, sondern auch zu ändern und zu formatieren.

Inhalt als PDF Weiterführung Microsoft Word 2003