Image Image Image Image Image

xingyoutubelinkedintwitterfacebookgoogle+

Scroll to Top

Nach oben

Lexikon

05

Okt
2014

für den Beitrag Allgemein

von Dettmer Verlag

Ausbildungs-Skripte für Office 2013 und Windows

an05, Okt 2014 | für den Beitrag Allgemein | von Dettmer Verlag

Die neue Version des Microsofts Betriebssystem Windows 8.1, ist nun bereits seit einigen Monaten auf dem Markt und kann sich Stück für Stück auch bei den Unternehmen als präferierte Grundlage etablieren. Besonders durch das gute Zusammenspiel zwischen der neusten Version von Office 2013 und dem neuen Windows macht hier den Reiz für die Nutzung aus. Um das neue Office in der eigenen Firma zu etablieren, sollte man sich aber auch genau mit den unterschiedlichen Funktionen beschäftigen.

Schnelle Effizienz mit Windows und Office.

Auch Office 2013 bietet eine Vielzahl an neuen Funktionen im Vergleich mit dem Vorgänger. Vor allem die Zusammenarbeit mit Diensten von Microsoft im Internet wurde verbessert und das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten in einem Büro. Da Mitarbeiter bisher noch nicht mit Windows 8.1 und Office 2013 gearbeitet haben, ist es wichtig, dass man selbst und die anderen Nutzer entsprechend geschult werden. Die Ausbildungsskripte sind für diese Herausforderung die wohl einfachste Lösung. Ausbildungsskripte ermöglichen ein schnelles Einarbeiten in die Materie und ein Abgleich mit dem eigenen Wissen.
Die Skripte können außerdem für die Schulung von eigenen oder von externen Mitarbeitern benutzt werden, die ebenfalls mit diesen Systemen arbeiten sollen. Wer sich also einmal mit der Thematik einer richtigen Schulung für die Kombination der beiden Systeme beschäftigt hat, hat die Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit über Monate. So sind auch Neuerungen im Betriebssystem oder dem wichtigen Programm Office ein leichtes für ein Unternehmen und stehen somit einer Steigerung der Effizienz und zufriedenen Mitarbeitern in keiner Weise im Weg.